Autor Thema: SCHAWUOT - חג השבועות  (Gelesen 580 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ABA זאב ברנובסקי

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 411
  • שלום
    • Unser Kibbutz
SCHAWUOT - חג השבועות
« am: Sa., 19. Mai 2018, 20:20 »
SCHAWUOT wird jeweils am 6. Siwan gefeiert und bildet den Abschluss der Frühlingsfeste,
zu denen auch PESSACH und das OMER-Zählen gehört.
Beginn heute 20:30 Uhr MESZ (siehe Posting), bzw. in ISRAEL um 19:30 IDT

Das Fest SCHAWUOT kennen wir aus den Schriften unter mehrere Namen.
Zum einen als das Wochenfest חג השבועות (Chag HaSchawuot),
zum anderen Fest der Ernte חג הקציר (Chag HaKazir)
sowie auch Tag der Erstlingsfrüchte יום הבכורים (Jom HaBakurim) ;
Talmud und Mischna kennen das Fest auch noch als >Feierliche Versammlung< עצרת (Azeret).
Die vielen Namen spiegeln somit die verschiedenen Bedeutungen wider,
die das Fest bei uns hat.

Dieses Jahr 5778 (also Anno 2018) fällt Schawuot wieder auf das Christliche Pfingsten.
Allerdings haben beide Feste nichts gemeinsam.
Genau wie vor 50 Tagen PESSACH und OSTERN.
Hinzu kommt, dass Schawuot und Pfingsten dieses Jahr
ebenfalls in den moslemischen Fasten-Monat RAMADAN fällt.

An Schawuot erinnern wir uns vor allem an den Empfang der
10 Grundaussagen vom Bundesschluss am SINAI.
Laut Überlieferung hat Mose beim erstmaligen Empfang die Steintafeln mit
den 10 Worten zerschmettert, weil das Volk das Goldene Kalb als Götzen anbetete.
Ein weiteres mal erhielt Mose die Chance um die 10 Anweisungen  GOttes zu bitten.
Dieses Mal mussten die Israeliten sich die Zehn Gebote verdienen,
beim ersten Mal wurden ihnen die Zehn Gebote geschenkt.
SCHAWUOT ist weiterhin ein Erntedankfest, da zu dieser Zeit in ISRAEL
der erste Weizen geerntet wird.

HIER:
Im Kibbuz, die unorthodoxe Art SCHAWUOT zu feiern:
(Kibbuz En haSchofet ist mit unserem (Ma'agan Michael) eng befreundet)
(3 min.)

... dann noch HaTikwah (die HOFFNUNG)
(6 min.)

Das christliche Pfingsten:
(4 min.)

Österreich – Massentaufe zu Pfingsten im Ernst Happel Stadion -
(4 min.)


GRUNDSATZ der kritischen Vernunft :
Wer wirklich an der Wahrheit Interesse hat, wird so verfahren,
dass er gerade Auffassungen, die er für besonders wichtig hält,
am schärfsten der kritischen Prüfung aussetzt !!!

 

Powered by EzPortal