Autor Thema: Sars-CoV-2 PANIKMACHE  (Gelesen 18538 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline freily

  • Gründer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.510
  • Fahrt zum Hermon
    • Schriftendiskussionen
Wissen ist MACHT - UNwissen auch !!!
« Antwort #45 am: So., 10. Januar 2021, 22:17 »
Schalom ABA,

da gebe ich Dir mal wieder recht, denn es ist zum Haare raufen, was die Leute so alles meinen tun zu müssen.
Selbst der EWIGE nahm sich einen Urlaub von uns für 2300 Jahre (lt. Daniel)  ;D

Den Corona-Virus leugne ich nicht, denn diesen gibt es wirklich wie ich am eigenen Leibe erfahren durfte, was ich anprangere ist
die politische Pandemie an Dummheit die diesen 1 Nanometer (0,000 001mm) großen Plagegeist mit einem Lockdown bekämpfen wollen.
Tja, die Schildbürger sieben jetzt die Luft mit Tempotaschentüchern nach dem Motto, öfter mal was neues und nicht die Sonnenstrahlen einfangen mit Kartoffelsäcken.  8)
Neu ist für mich, das FFP-Masken so fein sein sollen, das diese unter 0,01 Nanometern große Luftkanäle hätten, denn nur so ließe sich der Virus in der Maske abfangen, wenn man nicht vorher erstickt.

(Sorry, habe mich anfangs um 3 Nullen vertan. Wenn das Gehirn altersbedingt streikt passiert so was. Mikro, Nano, Pico heißt die Größenordnung ins Minus.)
Wer den richtigen Weg nicht sucht, ihn auch nicht findet.
Eine Meinung ohne Wissen ist ein leeres Geschwätz.
freily©

Offline סָבָּא-SABA זאב ברנובסקי

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 746
  • שלום לכולם
    • Unser Kibbutz
Re: Sars-CoV-2 PANIKMACHE
« Antwort #46 am: Mo., 11. Januar 2021, 18:30 »
Danke lieber Freily !


Offline freily

  • Gründer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.510
  • Fahrt zum Hermon
    • Schriftendiskussionen
Re: Sars-CoV-2 PANIKMACHE
« Antwort #47 am: Sa., 13. November 2021, 21:59 »
Danke lieber Freily !


Schalom ABA

Tja, so ist nun fast ein Jahr vergangen und die Pandemie ist größer den je trotz der Impfungen und Teil-Lockdown. Der Fachmann wundert sich und ich als Laie weiß bescheid, denn der EWIGE
sendet uns, was ER will, auch die Antikörper, die den Virus den Garaus machen würden, aber die Fachleute glauben nicht an die Weisheit GOTTes, sondern nur ihrem beschränkten Verstand
und fordern Masken, weil diese so gut sind, daß sie auch die Antikörper zurück halten. Diese sollten mal hier lesen, damit sie erahnen können, was Weisheit ist.

Das ist in etwa so, als würde man die Polizei mit den Gaunern einsperren und sich dann wunder, wenn die Kriminalität schlagartig ansteigt.

Weil ich Immun bin, habe ich mich nur impfen lassen (m. Johnson & Johnson) damit die deutsche Volksseele nicht überkocht vor lauter Unwisssen über eine Immunität.

Wie z. B. hier: https://www.ptaheute.de/corona-pandemie/corona-tests/ist-ein-antikoerpertest-als-corona-immunitaetsnachweis-geeignet

Dort wird gesagt: Antikörpertest reicht nicht aus, um als genesen zu gelten.

Tja, wenn Antikörper nicht ausreichen eine Krankheit zu besiegen, dann spritzen wir uns halt zu Tode alle sechs Monate.  :'(
Wer den richtigen Weg nicht sucht, ihn auch nicht findet.
Eine Meinung ohne Wissen ist ein leeres Geschwätz.
freily©

Offline סָבָּא-SABA זאב ברנובסקי

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 746
  • שלום לכולם
    • Unser Kibbutz
Re: Sars-CoV-2 PANIKMACHE
« Antwort #48 am: So., 14. November 2021, 17:00 »
Schalom lieber Freily,
sehr schön immer wieder etwas von dir zu lesen!  :D

Zitat
... Tja, wenn Antikörper nicht ausreichen eine Krankheit zu besiegen,
dann spritzen wir uns halt zu Tode alle sechs Monate.  :'( ...
Dazu möchte ich ergänzen, dass ich z.B. seit 72 Jahren zu regelmäßigen Impf-Patienten gehöre  :P
Schon in meinen ersten Lebensjahren bekam ich die damals berühmte "Pferdespritze" !
Also das aus Pferden gewonnene Impfserum gegen Diphterie, Tetanus und andere Infektionskrankheiten der 50er Jahre.

Noch heute kann man die Impfnarbe an meinem linken Oberschenkel entdecken.
Und im weitern Leben wurde kaum eine Impfung meinerseits versäumt.
Ganz besonders, was mein Leben in ISRAEL im SINAI und besonders im Kibbutz betrifft, bin ich total durchgeimpft und bestehe wahrscheinlich in meinem Inneren überwiegend aus "CHEMIE"  ;D
Eine große "Nebenwirkung" hatte die ganze Impferei bei mir auf jeden Fall !!!
»Ich war im Leben noch NIE KRANK«
Wahrscheinlich auch zum Leidwesen aller meiner Schullehrer.
Natürlich gab es mal Husten, Schnupfen, Erkältung ;
weil ich zu den bestimmten Jahreszeiten demensprechend (nicht) ausreichen gekleidet war!  :P

Bei der jetzigen CORONA-Situation habe ich es meinen Kindern zu verdanken,
die mich gleich zu Jahresanfang 2021 über ISRAEL zum Senioren-Impfen angemeldet haben.
Es gab natürlich meinerseits diesbezüglich sowieso keinen Einwand.
Mittlerweile bin ich 2x geimpft und habe sogar letzthin eine weitere Auffrischung erhalten.
Alles ohne jegliche Nebenwirkungen.  ;D
Impfgegner, vor allem auch die "militanten" unter ihnen, begegne ich deshalb nur mit einem müden Lächeln.
Denn zu 99,7 % haben diese Leute fachlich keine Ahnung, und sind nur BLAH-BLAH-BLAH Nachplabberer!

Denn letztlich sollten alle einmal bedenken: (bez. Antikörper)
Wir haben mittlerweile 8 Milliarden Menschen auf der Welt,
vor 220 Jahren waren es noch 1 Milliarde Menschen;
oder wie zu  -  "Jesu"-Zeiten !  -  da waren es nur   300 Mio[lt. UN]   8)

Da geht es heute nunmal nicht mehr ohne CHEMIE !!!  :-X
Und das fängt schon bei der Nahrung an !   :(



 LG ABA
Zeev Baranowski

Offline freily

  • Gründer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.510
  • Fahrt zum Hermon
    • Schriftendiskussionen
Re: Sars-CoV-2 PANIKMACHE
« Antwort #49 am: So., 14. November 2021, 20:46 »
Schalom ABA

Da muß ich vmtl. was richtig stellen, denn ich bin nicht gegen das Impfen da ich selbst geimpft bin trotz meiner Immunität.
Es war eine Vorreiterrolle zu meiner Frau, die trotz Lungenfunktsionstörung sich nicht impfen lassen wollte, was bei ihr bestimmt zum Tod geführt
hätte, falls sie erkrankt wäre. Ich weiß das, weil ich den Sars 1 nur knapp überlebte.

Und dein Güllewagen ist keine Chemie, sondern Naturdünger, von oben gewollt.  ;D

Und hoffentlich kommt nicht noch eine F-Variante, denn ich sehe in den Masken keinen Sinn, ausser das sie die Antikörper bei der Arbeit hindern.!  ::)
Wer den richtigen Weg nicht sucht, ihn auch nicht findet.
Eine Meinung ohne Wissen ist ein leeres Geschwätz.
freily©

Offline סָבָּא-SABA זאב ברנובסקי

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 746
  • שלום לכולם
    • Unser Kibbutz
Re: Sars-CoV-2 PANIKMACHE
« Antwort #50 am: Mo., 15. November 2021, 15:30 »
Schalom Freily sowie Danke für die schnelle Antwort!
und nebenher bemerkt  ;)

Zitat von: Freily
... dein Güllewagen ist keine Chemie, sondern Naturdünger, von oben gewollt ...
Stimmt Freily, ich hätte also besser ein "aktuelleres" Bild posten sollen, ...
... wie hier mit den Anweisungen von Justus Liebig:

Denn der liebe Herr Liebig setzte bei seiner damals neuen Kunstdünger-Anweisung
schon zusätzliche Stoffe chemisch bei,
wie z.B.:
Zitat
Phosphor, Kalium, Natrium, Calcium, Magnesium, Eisen und Kupfer

Nach Liebigs Anweisungen tat es auch mein Onkel Heini 60 Jahre lang (bis 1995)
auf unserem »Familien-Spargel-Acker« in Egelsbach bei Ffm.


LG ABA

Offline freily

  • Gründer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.510
  • Fahrt zum Hermon
    • Schriftendiskussionen
Re: Sars-CoV-2 PANIKMACHE
« Antwort #51 am: Di., 16. November 2021, 21:21 »
Schalom ABA,

zu Deinem Posting: Denn der liebe Herr Liebig setzte bei seiner damals neuen Kunstdünger-Anweisung
schon zusätzliche Stoffe chemisch bei,
kann ich nur anmerken, daß ich mit 10 Jahren schon sagte, daß dieses Zeug nur den Acker vergiftet.
Da wurde ich als dummer Junge (höfflich ausgedrückt) bezeichnet und davon gejagt.

Da heißt es doch, daß Kinder und die Narren die Wahrheit sagen und doch hört keiner auf sie!  :'( Siehe die Greta, ich mag das Girl. 8)

Die sagt mit einfachen Worten aus, was die Leute sich denken und nur die Kinder verstehen sie und alte Esel wie ich.  ::)

Also warten wir's mal wieder ab, weil wir keine Macht haben, Macht nix.!

LG freily
Wer den richtigen Weg nicht sucht, ihn auch nicht findet.
Eine Meinung ohne Wissen ist ein leeres Geschwätz.
freily©

Offline סָבָּא-SABA זאב ברנובסקי

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 746
  • שלום לכולם
    • Unser Kibbutz
Greta Thunberg und die WAHRHEIT
« Antwort #52 am: Fr., 19. November 2021, 17:00 »
Schabat Schalom lieber Freily und ...
immer wieder Dank für deine hilfreichen Postings.

Jedoch allerdings fällt uns allen hier auf:
Zitat von: Freily
Da heißt es doch, daß Kinder und die Narren die Wahrheit sagen und doch hört keiner auf sie!  :'(
Siehe die Greta, ich mag das Girl. 8)



Allerdings sagt das junge »Asperger-Mädchen« nur einen kleinen Teil der WAHRHEIT !
Und von den restlichen ¾  ist uns allerdings auch nur 90 % bekannt   ::)
Ganz klar ist eines, dass die "Kleine" hier medial ausgeschlachtet wird !
Da wird auf der einen Seite immer das Asperger-Syndrom herausgestellt,
doch allerdings, wer schon einmal (wie ich jahrelang) mit solchen Kindern gearbeitet hat,
muss klar sagen, dass dies letztlich "nur" eine milde Form des Autismus ist.
Selbst Greta Thunberg sieht ihr Asperger-Syndrom nicht als Leid an,
sondern als Hilfe und Antrieb für ihr Engagement für das Klima.
Dank des Asperger-Syndroms sieht sie "die Welt aus einer anderen Perspektive".


Doch nun zum interessanten Teil der WAHRHEIT !!!
(Ich zitiere jetzt aus © verschiedenen MEDIEN-WEB Seiten)
Zitat
Greta Thunberg - die bestbezahlte Aktivistin der Welt

Es war ein hartes Jahr für die Aktivistin, doch immerhin hat sie noch ihre Millionen, um den Schmerz zu lindern. Die 18-jährige Greta Thunberg (Klimaaktivistin) ist auf dem ersten Platz der „People With Money“-Liste über die 10 bestbezahltesten Aktivistinnen 2021 mit einem geschätzten Verdienst von 75 Millionen Dollar, die sie aus verschiedenen Quellen einnahm.
und dann noch:
Die schwedische Aktivistin verfügt über ein geschätztes Vermögen von 215 Millionen $. Sie verdankt ihr Geld einigen klugen Aktien-Investititionen, einer beträchtlichen Anzahl von Immobilien und lukrativen Sponsoring-Verträgen mit CoverGirl-Kosmetik. Darüber hinaus besitzt sie mehrere Restaurants (die „Fat Thunberg Burger”-Kette) in Stockholm, ein Fußball-Team (die „Stockholm Angels”), hat ihre eigene Vodka-Marke auf den Markt gebracht (Pure Wonderthunberg - Schweden) und versucht nun mit ihrer sich gut verkaufenden Parfüm-Linie („Von Greta mit Liebe”) und der Mode-Linie „Verführung by Greta Thunberg” auch eine jüngere Zielgruppe zu erreichen.


SO - das war jetzt die andere Seite; deshalb von uns hier mal eine Anregung für GRETA !!!   8)

»»»  Zweig doch mal ein bisschen von den 215 000 000 $ ab,  »»»  an die z.B.:

Die HILFE / Spende / Investition ist dort sogar sehr, sehr sicher, denn ...
nachprüfbar ist, dass ...  (© www.welthungerhilfe.de/jahresbericht)
... beispielsweise von einer Spende von  100 €   nach Abzug von Kosten/Werbung/Investitionen
direkt bei den HUNGERNDEN  exakt    auch ankommen !!!


---------------------------------------------------------------------------------------------
... denn letzten Endes ist es doch egal, ob wir Menschen

entweder:
  • a) verglühen
oder:
  • b) absaufen
oder:
  • c) verhungern
oder doch noch an CORONA abkratzen!  :P
----------------------------------------------------------------------------------------------
LG ABA

Offline freily

  • Gründer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.510
  • Fahrt zum Hermon
    • Schriftendiskussionen
Re: Sars-CoV-2 PANIKMACHE
« Antwort #53 am: So., 21. November 2021, 11:56 »
Schalom ABA,

zunächst einmal wieder mal Danke für deine gekonnte Antwort
und die letzte Bemerkung über Corona mal wieder zuerst.

Corona geht bei mir nicht, weil ich den 2G+i -Satz habe, also Genesen + Geimpft + Immunität besitze, da ich wie bereits mehrfach berichtet, den Sars 1 überlebte, also genesen bin. Dadurch habe ich seit 7 Jahren keinen Schnupfen mehr gehabt, also Immun bin, nach meinem Verständnis. Trotzdem habe ich mich mit Johnson & Johnson impfen lassen vor einem halben Jahr.
Die Booster-Impfung lasse ich sausen, weil es keine Besserung an meiner Immunität bewirken kann, zudem habe ich als Kind dreimal eine schwere Grippe gehabt und bin deshalb vmtl. nicht besonders anfällig.

Es liegt in der Natur der Menschen sich solche Menschen wie die Greta zu benutzen für ihre Dienste und wenn man dabei Reich wird, wer will da etwas dagegen haben.
Mal abwarten und den Tee aus der UMGEBUNG trinken, als eigener kleiner Beitrag für die Umwelt, denn zu was brauche ich einen Ceylon-Tee? Habe doch meinen Kaffee.  8)

Nun ja, wie man's macht, es ist doch verkehrt.

LG freily
Wer den richtigen Weg nicht sucht, ihn auch nicht findet.
Eine Meinung ohne Wissen ist ein leeres Geschwätz.
freily©

Offline freily

  • Gründer
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.510
  • Fahrt zum Hermon
    • Schriftendiskussionen
Re: Sars-CoV-2 PANIKMACHE
« Antwort #54 am: Do., 09. Dezember 2021, 12:39 »
Schalom ABA,
Die Booster-Impfung lasse ich sausen, weil es keine Besserung an meiner Immunität bewirken kann, zudem habe ich als Kind dreimal eine schwere Grippe gehabt und bin deshalb vmtl. nicht besonders anfällig.

Da bekanntlich der Mensch denkt, aber GOTT immer noch lenkt, so komme auch ich unter die neue Variante des Omikron-Virus und da meinte meint Hausarzt, es wäre besser, nicht bockig zu sein.
Und da ich kein Sturschädel sein will und an meine Mitmenschen denke, lasse ich auch das über mich ergehen, der EWIGE wird schon wissen, warum er uns prüft.  8)
Wer den richtigen Weg nicht sucht, ihn auch nicht findet.
Eine Meinung ohne Wissen ist ein leeres Geschwätz.
freily©

 

Powered by EzPortal