Autor Thema: Schabat-Lesung 4 BaMidbar פרשה ו הפטרה  (Gelesen 75 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Asarja

  • שלום כולם
  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 38
    • נעים להכיר - מעגן מיכאל
Schabat-Lesung 4 BaMidbar פרשה ו הפטרה
« am: Fr., 22. Mai 2020, 20:20 »
Schabatlesung   #33

In Anlehnung an unsere vorherigen SCHABAT-LESUNGEN hier einige Gesichtspunkte aus
der aktuellen für 29. Ijar 5780  (23. Mai 2020)


Paraschah פרשה und Haftarah הפטרה
PARSCHAT HAFTARAH  # 33 =  Bamidbar   במדבר 
Parascha/Sidra: Numeri (4.Mose) 1,1–4,20  Haftara: Hosea 2,1–22

Wesentlicher Inhalt

* Ernennung der zwölf Stammesfürsten
* Zählung der Männer von 20 Jahren an aufwärts in den einzelnen Stämmen
* Zuweisung der Lagerplätze für die Stämme
* Zählung der Leviten, getrennt nach den Familien Gerson, Kehat und Merari.
* Ihre Einsetzung an Stelle der Erstgeborenen als Diener am Heiligtum
* Zuweisung der Teile und Geräte des Heiligtums an diese drei Levitenfamilien
* Ernennung von deren Fürsten, Zählung der Erstgeborenen und Erhebung des Lösegeldes von der Überzahl der Erstgeborenen gegenüber den Leviten für Aaron und seine Söhne
* Zählung der Männer der Familie Kehat von 30 bis 50 Jahren

Heute lesen wir langsam mit Rabbi Moshe Weisblum in hebräisch aus der TORA:
1. Teil (Parscha= BaMidbar) ist etwas undeutlicher mitzulesen.
2. Teil (Haftarah= Hosea 2) lässt sich leicht mitlesen

also dann los:
 פרשה

הפטרה

HAFRATAH  Hosea 2,1–22
...



Schabat Schalom
ASARJA -  עזריה





           und KOMMENTARE   findet ihr :
     > HIER <

.   ab ANFANG (Schabat-Lesungen)

.   ab AW 20 (Schabat-Lesung 4)



 
ברוך אתה ה' אלהינו מלך העולם

 

Powered by EzPortal