Autor Thema: الخلافة ألمانيا KALIFAT-Germania  (Gelesen 3174 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline ابو رجب AbuRadjab

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
    • البلدة القديمة
الخلافة ألمانيا KALIFAT-Germania
« am: Di., 14. Mai 2024, 17:00 »
Quellen:  brisant.de/zeit.de/reschet-13.il



___الخلافة ألمانيا___
» ein KALIFAT in Deutschland «

ist eigentlich nichts NEUES  !!! 
(wenn wir alleine nur 90 Jahre zurückblicken)

jedoch:   
WAS IST EIGENTLICH EIN KALIFAT    ? ? ?
(ursprüngliche Herkunft aus der Bewegung „Muslim Interaktiv")

KALIFAT bedeutet übersetzt Nachfolge, denn mit Kalifen sind ursprünglich die Nachfolger
des islamischen Propheten Mohammed gemeint.
Ein Kalifat ist dementsprechend eine Herrschafts- oder Regierungsform -
nämlich die Herrschaft eines KALIFEN über das gesamte Volk.

__________

also:
Die SCHARIA-GESETZE müssen von ALLEN befolgt werden !!!

Der KALIF ist für politische Bildung ein sog. Wächter des Glaubens und in seinem Handeln
an die Scharia, also an die Gesetze, die aus dem Koran hervorgehen, gebunden.
Verstößt er gegen sie, muss er abgesetzt und durch einen neuen Kalifen ersetzt werden!

Ein KALIFAT ist antidemokratisch !!!
Die radikal islamische Gruppen fordern, dass die Scharia die einzige Grundlage für staatliches Handeln werden soll. Die mittlerweile in Deutschland verbotene Bewegung "Hizb ut-Tahrir" zum Beispiel lehnt demokratische Prinzipien, wie die Gewaltenteilung und freie Wahlen, generell ab.
Dass die religiöse Scharia-Ordnung in einem Kalifat über allem steht, ist ein ganz grundlegendes Problem.
Vor allem die drakonischen Strafen in Ländern, die die Scharia als Gesetz anerkennen, sorgen immer wieder für Schlagzeilen:
Auspeitschungen und Steinigungen gehören hier zum Alltag.   
     

deshalb:
Weil Anhänger der KALIFATS-IDEE die bestehenden Verhältnisse in Deutschland umwerfen wollen,
werden sie vom Verfassungsschutz beobachtet und ihre Institutionen verboten.

... und hier mein BILD-VERGLEICH von:
Zitat
»Vorstellung von "HEUTE"  -gegenüber- ERFAHRUNG  von gestern (1933-45)«

Das Begehren:


Der "Er"löser:


Die wahre Frau:


Auf zum Gebet:





Ganz herzlichst mit Grüßen von:  ابو رجب AbuRadjab

               שלום זאב ברנובסקי
               مرحبا زئيف بارانوفسكي
Привет Зеев Барановский
Schalom  Zeev Baranowski

طوبى لك يا إلهنا ملك العالم

Offline ABA זאב ברנובסקי

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 861
  • שלום לכולם
    • Unser Kibbutz
Re: الخلافة ألمانيا KALIFAT-Germania
« Antwort #1 am: Do., 23. Mai 2024, 16:16 »
Noch einmal ganz herzliche Grüße von:
ابو رجب     AbuRadjab,
der mich um Weiterleitung dieses Post´s gebeten hat!




Jeder zweite angehende Islam-Lehrer lehnt Israels Existenz ab !!!

______________

Künftige islamische Religionslehrer an Schulen vertreten häufig islamistische, antiwestliche
und antisemitische Positionen.
So denkt ein Drittel etwa, Juden hätten zu viel Macht.

weiterhin:
• „Es gibt nur eine wahre Religion“ !
• „Das Befolgen der Gebote des Islam ist wichtiger als ...
    die Gesetze des Staates in dem der Moslem momentan lebt“ !
• „Nur der Islam ist in der Lage, die Probleme unserer Zeit zu lösen“ !
• „Die Muslime sollten sich um eine Rückkehr zu einer Gesellschaftsordnung bemühen,
    wie sie zur Zeit des Propheten Mohammed herrschte“ !


ich zitiere weiter:
„Pflicht eines jeden Muslims ist :“
• „Ungläubige zu bekämpfen und den Islam weltweit zu verbreiten“ !
• „Der Islam sollte die einzige und höchste politische Autorität sein“ !
• „Die Gesellschaft bedarf einer strikteren Trennung von Männern und Frauen“ !
• „Die islamischen Gesetze der Scharia, müssen klar durchgesetzt werden, wie ...
    die harte Bestrafung bei Ehebruch oder Homosexualität“ !
• „Händeschütteln zwischen Männern und Frauen müssen vermieden werden" !
• „Männer sollten berufstätig sein, ...
    während Frauen sich um den Haushalt kümmern müssen" !




               שלום זאב ברנובסקי
               مرحبا زئيف بارانوفسكي
Привет Зеев Барановский
Schalom  Zeev Baranowski[/size




Also:    liebe KALIFAT-FREUNDE
-
wie sagte schon unser lieber Joachim
  ;)
_

Offline Asarja עזריה

  • שלום כולם
  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
    • נעים להכיר - מעגן מיכאל
Re: الخلافة ألمانيا KALIFAT-Germania
« Antwort #2 am: Fr., 24. Mai 2024, 10:00 »
Zurück zur REALITÄT in Germania

Wenn du dieses System willst, gehst du in dein Heimatland.
Da gibt’s das schon


VIDEO-Info 6 min.

 "Wer fürs Kalifat wirbt, hat in Deutschland nichts verloren!"


ברוך אתה ה' אלהינו מלך העולם

Offline יואלה Joela يويلا

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
  • שלום כולם
    • קיבוץ מעגן מיכאל
Re: الخلافة ألمانيا KALIFAT-Germania
« Antwort #3 am: Mi., 26. Juni 2024, 20:00 »
Sehr wichtig verzeichnen wir, dass unsre OBRIGKEIT in ganz DEUTSCHLAND
unseren Aufruf aus dem Vorposting ...
"Wer fürs Kalifat wirbt, hat in Deutschland nichts verloren!"
sehr ernst nimmt und danach handelt !

» Gezielter Schlag «

Die offiziell amtliche Antwort ist:
»»» Razzien gegen Islamisten
»»» in ganz Deutschland     !!!


                   - Klappe zu -

                     - Affe tot -


HIER die einzelnen Beiträge von:

© welt.de  GESAMTARTIKEL
Zitat
Hamburgs Innensenator Andy Grote will die islamistische Gruppe, die durch Kalifats-Forderungen bei einer Demonstration in Hamburg bundesweit bekannt wurde, weiter unter Druck setzen. Vor allem ein Verbreitungsweg der Botschaften soll erschwert werden.
... ... ... (weiterlesen= GESAMTARTIKEL s.o. anklicken)


© radiohamburg.de  GESAMTARTIKEL
Zitat
Mit Razzien in mehreren Wohnungen ist der Staatsschutz der Hamburger Polizei gegen die Islamistenszene im Norden Deutschlands vorgegangen. Hintergrund der Durchsuchungen am Dienstag sind unter anderem Ermittlungen gegen drei deutsche Staatsangehörige im Alter von 29, 32 und 41 Jahren, die strafbare Nachrichten zum Gaza-Krieg in sozialen Medien veröffentlicht haben sollen, wie die Polizei mitteilte. Durchsucht wurden Wohnanschriften in Lohbrügge, Billstedt, Eidelstedt und Bremerhaven.
... ... ... (weiterlesen= GESAMTARTIKEL s.o. anklicken)


© mopo.de  GESAMTARTIKEL
Zitat
Es sind nicht die ersten Durchsuchungen im Zusammenhang mit pro-palästinensischen Kundgebungen in Hamburg – und es werden wohl auch nicht die letzten sein: Nach Angriffen auf Polizisten und Verstößen gegen das Versammlungsgesetz im Oktober vergangenen Jahres hatte es die ersten Durchsuchungsbeschlüsse gegeben.
... ... ... (weiterlesen= GESAMTARTIKEL s.o. anklicken)


© presseportal.de  GESAMTARTIKEL
Zitat
Hamburger Stadtgebiet und Bremerhaven
Heute Morgen vollstreckten Einsatzkräfte der Polizei Hamburg unter der Leitung des Staatschutzes des Landeskriminalamts (LKA 7) Durchsuchungsbeschlüsse bei mehreren Tatverdächtigen.
Ende Oktober vergangenen Jahres fand im Steindamm in Hamburg-St. Georg eine nicht angemeldete Versammlung mit pro-palästinensischem Bezug statt. Hierbei verstießen einige Teilnehmende gegen das Versammlungsgesetz.
... ... ... (weiterlesen= GESAMTARTIKEL s.o. anklicken)




יואלה Joela يويلا

Offline יואלה Joela يويلا

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
  • שלום כולם
    • קיבוץ מעגן מיכאל
Re: الخلافة ألمانيا KALIFAT-Germania
« Antwort #4 am: Do., 27. Juni 2024, 20:00 »
Auch dieses Thema hat seine 3 Seiten  8)



“Das wahre Konzept des Kalifats“
mit dieser plakativen Überschrift hat die Ahmadiyya-Muslim-Gemeinde für eine Veranstaltung geworben,
die hätte stattfinden sollen.
Hat sie aber nicht.
Die Veranstaltung wurde von der moslemischen Gemeindeleitung kurzfristig abgesagt.
Zu groß war in den vergangenen Tagen die Aufregung um den Begriff KALIFAT geworden,
der sich vor allem in den sozialen Netzwerken breitgemacht hatte.


Der Orts-Bürgermeister lobt dieses besonnene Handeln der örtlichen moslemischen Gemeinde.
Die Ängste und Sorgen der Bürger wurden damit sehr ernst genommen.
Schon vorher wurde von der Orts-Gemeinde-Verwaltung in den sozialen Netzwerken bereits auf die guten Aktionen der moslemischen Gemeinde hingewiesen, wie z.B. ihr Wirken zugunsten der Schulen und Kitas, sowie auch Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themen.
Den örtlichen Ahmadi-Muslimen ist es wichtig, zu vermitteln, dass der Kalif sich als Friedensbotschafter versteht und die Mitglieder ermahnt, sich an die Gesetze des Landes zu halten, dem Gemeinwohl zu dienen und Frieden zu verbreiten! heißt es weiter. Es gebe nicht nur das extremistische Verständnis von »KALIFAT«, sondern auch ein friedliches Kalifat-Verständnis, das Millionen von Ahmadi-Muslime weltweit verkörpern.





Also bestätigt sich auch hier wieder unsere ABA-Zeev-Erfahrung aus ISRAEL
im langen und beispielhaften Zusammenleben mit moslemischen Zeitgenossen!






יואלה Joela يويلا

 

Powered by EzPortal