Autor Thema: Die Wahrheit über Palästina  (Gelesen 956 mal)

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline זאב ברנובסקי ABA

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 846
  • שלום לכולם
    • Unser Kibbutz
Die Wahrheit über Palästina
« am: Di., 28. Mai 2024, 12:00 »
Schalom ihr Lieben,
heute habe ich ein besonderes History-VIDEO.
Diese »Wahrheit über Palästina« sollte eigentlich jeder wissen.
Besonders bevor man sich in irgendwelche “Freiheitsdiskussionen” verstrickt.
Empfehlenswert ist dazu auch auch die Kenntnis unserer Beiträge zu diesem Thema,
wie z.B.:


Die Bundeslade “spricht”: (Zeitleisten+Zeitaufstellungen)
www.religioncity.de/index.php/topic,1475.msg5662.html#msg5662

FREIHEITSKÄMPFER «vs» TERRORISTEN
www.religioncity.de/index.php/topic,1446.msg5554.html#msg5554

also:
HIER 12 Minuten für eine besondere Art eines YOUTUBE-VIDEOS !!!





               שלום זאב ברנובסקי
               مرحبا زئيف بارانوفسكي
Привет Зеев Барановский
Schalom  Zeev Baranowski
_

Offline صلاح الأبيض Salah

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Die Wahrheit über Palästina
« Antwort #1 am: Mo., 17. Juni 2024, 18:00 »
Also nun wieder weiter mit der  »Wahrheit« über Palästina und deren Organisationen

Die sog. “FREIHEIT-Palästina”-Slogans

 
„From the River to the Sea! Palestine will be free!“
heißen in Wirklichkeit:

   » JUDA verrecke «


Propalästinensische Demonstration in Deutschland/Quelle: dpa/Fabian Sommer
"you are messing with the wrong generation" = Du legst dich mit der falschen Generation an

Der überaus populäre Slogan,
From the River to the Sea! Palestine will be free !
bedeutet lt. Herrn ياسر عرفات (Friedens-Nobel-Preiströger 1994)
»  Das Gebiet vom Jordan-Fluss bis zum MittelMeer soll also frei sein.
»  Frei von „Zionisten“ nämlich! 
Also, wie man schon früher bei “unsAdolf” sagte: 

   _________» judenrein / judenfrei «_________

d.h. genau wie seinerzeit ...

(also auch damals schon bis zum Meer)

Demnach war Arafat also sehr ehrlich.
In "seinem" Staat sollte laut Fatah-Verfassung zwischen dem Fluss und dem Meer
„die Ausrottung der ökonomischen, politischen, militärischen und kulturellen Existenz
des Zionismus“ oberstes Ziel sein.
Zu gut Deutsch:
Enteignung, Entrechtung, Entwaffnung und kulturellen „Ausrottung“ der Juden.
Und was danach gekommen wäre, muss man sich nicht ausmalen,
die Hamas hat es am 7. Oktober vorgemacht.

Ganz davon zu schweigen, dass dieses “demokratische und egalitäre“ Palästina ohne Zionisten,
auf den Trümmern eines Staates entstanden wäre,
den die Vereinten Nationen 1948 ins Leben gerufen haben:

                     »»»  ISRAEL  «««

========================================================================


Doch zu guter Letzt erinnere ich immer wieder daran,
dass es auch andersdenkende Betroffene gibt,
SO -  ,  wie die Familie ABA´s  und WIR !!!

___ 
 




         ما السلام
     صلاح ابو لبن     
الطور جبل الزيتون

Offline זאב ברנובסקי ABA

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 846
  • שלום לכולם
    • Unser Kibbutz
Re: Die Wahrheit über Palästina
« Antwort #2 am: Heute um 14:00 »
      Israel vs. Hamas
        Haben "beide Seiten" Recht  ?
                       

_________________________________________________________________


Dieser Beitrag ist Teil der Reihe ...
     
in der wir gängige Aussagen rund um den jüdischen Staat auf den Prüfstand stellen.
Das Format vermittelt Argumente für Gespräche über die Geschichte Israels
und den aktuellen Krieg.

Carmen Shamsianpur ist Historikerin, Islamwissenschaftlerin und ehrenamtliche
Mitarbeiterin beim Marsch des Lebens.
Sie arbeitet in der Redaktion von Israelnetz.
Für ihre Magisterarbeit über antijüdische Verschwörungspropaganda in der arabischen
Welt hat sie in Israel, Ägypten und Syrien recherchiert.
Im Nahen Osten kennt sie sich bestens aus.


VIDEO 7min. anklicken


שבת שלום אבא
_

 

Powered by EzPortal