Autor Thema: Shalom aus Israel  (Gelesen 3292 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Shlomit

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Shalom aus Israel
« am: So., 04. August 2013, 19:27 »
Shalom Raw,
Beim Googeln bin ich auf ihre Forumsseite gestoßen, beziehungsweise über die Suche durch das Facebook in der deutschen religiösen jüdischen Online-Gemeinde. Ich wohne im Kibbuz Deganja Bet, das liegt beim See Genezareth und arbeite hier. Besonders interessiert mich der aktuelle Stand des Friedens in unserem Land. Und das Kommende. Wir stehen den Friedensverhandlungen skeptisch gegenüber. Deshalb wägen wir hier auch viele Meinungen ab. Das religiöse Interesse ist bei mir eher weltlich. Das religiöse nur Traditionell.
Trotzdem werde ich versuchen einiges mehr zu lesen als die Friedensverhandlungen.
Shalom Shlomit

Anmerkung= Das posten-senden für Beitrag funktioniert ncht richig. Das liegt an den Spam gescieberei

Offline freily

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.333
  • Fahrt zum Hermon
    • Schriftendiskussionen
Re: Shalom aus Israel
« Antwort #1 am: So., 04. August 2013, 23:23 »
Beim Googeln bin ich auf ihre Forumsseite gestoßen, beziehungsweise über die Suche durch das Facebook in der deutschen religiösen jüdischen Online-Gemeinde. Ich wohne im Kibbuz Deganja Bet, das liegt beim See Genezareth und arbeite hier. Besonders interessiert mich der aktuelle Stand des Friedens in unserem Land. Und das Kommende. Wir stehen den Friedensverhandlungen skeptisch gegenüber. Deshalb wägen wir hier auch viele Meinungen ab. Das religiöse Interesse ist bei mir eher weltlich. Das religiöse nur Traditionell.
Trotzdem werde ich versuchen einiges mehr zu lesen als die Friedensverhandlungen.
Shalom Shlomit

Anmerkung= Das posten-senden für Beitrag funktioniert ncht richig. Das liegt an den Spam gescieberei
Shalom Shlomit,

es freut uns, daß dieses Forum auch in Israel gelesen wird.

Da ich ursprünglich als Christ erzogen wurde, war es mir ein Anliegen des Herzens, diese Religion der näheren Prüfung zu unterziehen. Mit dem Ergebnis, daß ich jüdischen Glaubens wurde, weil ich erkennen durfte, daß unser HaSchem sein Volk nicht allein läßt.

Natürlich bin ich mit dem Lernen bei weitem noch nicht so weit, aber der ABA als Geburtsjude hat bestimmt die nötige Geduld mit mir, die letzten Zacken an mir noch etwas abzurunden. :)

Also sei herzlich willkommen und helfe uns, die jüdischen Dinge die uns falsch erklärt wurden, richtig zustellen.

Mit freundlichen Grüßen
Wer den richtigen Weg nicht sucht, ihn auch nicht findet.
freily©

Offline ABA זאב ברנובסקי

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 411
  • שלום
    • Unser Kibbutz
Re: Shalom aus Israel
« Antwort #2 am: Mo., 05. August 2013, 21:00 »
שלום שלומית

auch von mir ein herzliches Willkommen.
So denke ich auch, dass wir hier einige Punkte erörtern können.
Unser Opa Günny berichtete uns von dir.
Denn oftmals verliert sich im FACEBOOK eine Diskussion bei den vielen Meldungen.

Was dein Posting-Problem hier betrifft, hat mir auch JORAM schon von den Problemen berichtet.
Ich denke er kann dir hierin weiterhelfen.

שלום אבא

PS:
Grüße auch as dem Kibutz Ma-agan Michael

     
GRUNDSATZ der kritischen Vernunft :
Wer wirklich an der Wahrheit Interesse hat, wird so verfahren,
dass er gerade Auffassungen, die er für besonders wichtig hält,
am schärfsten der kritischen Prüfung aussetzt !!!

Offline JORAM

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
    • Kibutz Maagan Michael
postingfehler
« Antwort #3 am: Mo., 05. August 2013, 22:45 »
Guten abend,
es ist wirklich sehr schwierig für neue User zu posten.
Andauernde antiSpam puzzlespiele die total nervig sind.
Dann will man es posten, geht es nicht. So muss ich es sicherheitshalber
Kopieren, mich neu einloggen oder neu den Beitrag holen und direkt posten.

Shlomit hat uns das gleiche Problem gepostet, denn sie hat eine antwort gepostet
die total verschluckt wurde:

Hier eine Kopie aus ihrem privaten e.mail an OpaGünny was sie eigentlich hier posten wollte:
Zitat von: Shlomit
Shalom rav zusammen,
danke für die Gruesse und mit Sonnenuntergang vom Jam Kineret zurück.
Shlomit




Man sollte diese lästige Antispam Abfrage herausnehmen,
jetzt habe ich nämlich wieder das gleiche Problem.
Auch dieses Umschalt+alt+S funktioniert nicht!!!
Ich logge mich nochmal ein und versuche es direkt zu posten.

Gruß Joram

Offline Shlomit

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Shalom aus Israel
« Antwort #4 am: Di., 06. August 2013, 12:14 »
Vielleicht gelingt es jetzt

Shalom rav zusammen,
danke für die Gruesse und mit sonnenuntergang vom jam kineret zurück.
shlomit


Offline Chiara

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
Re: Shalom aus Israel
« Antwort #5 am: Sa., 10. August 2013, 21:19 »
Shalom Shlomit,

sei ganz lieb von mir gegrüßt. :) Ich freue mich, dass du den Weg zu uns gefunden hast!

L.G Chiara
Eine linde Zunge ist ein Baum des Lebens; aber eine lügenhafte bringt Herzeleid.
Sprüche 15:4

Offline freily

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.333
  • Fahrt zum Hermon
    • Schriftendiskussionen
Re: postingfehler
« Antwort #6 am: So., 11. August 2013, 10:39 »
Schalom Joram,
Guten abend,
es ist wirklich sehr schwierig für neue User zu posten.
Andauernde antiSpam puzzlespiele die total nervig sind.
Dann will man es posten, geht es nicht. So muss ich es sicherheitshalber
Kopieren, mich neu einloggen oder neu den Beitrag holen und direkt posten.
ein herzliches Willkommen auch von mir.
Ich habe das Problem weitergeleitet und hoffe, daß unser techn. Admin bald Zeit hat, das Problem zulösen.
Bis dahin bitte ich um Geduld.

Liebe Grüße
Wer den richtigen Weg nicht sucht, ihn auch nicht findet.
freily©

 

Powered by EzPortal