Autor Thema: Wer ist der freily?  (Gelesen 2381 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline freily

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.333
  • Fahrt zum Hermon
    • Schriftendiskussionen
Wer ist der freily?
« am: So., 08. März 2015, 11:58 »
Schalom liebe Leser,

eine gestellte Anfrage an mich: Wer oder was bist du eigentlich freily und welche Bildung hast du?

Diese Neugierde zu beantworten weigerte ich mich lange Zeit,  denn eine Schulbildung hat mit der Liebe zur Wahrheit so wenig zu tun, wie der Turnschuh mit einer Kuh!

Meine Liebe die Wahrheit zu erfahren trieb mich dazu, zwei technische Berufe zu erlernen und die mittlere technische Reife nachzuholen.
Eine höhere Schulbildung habe ich mir nur privat durch verschiedene VHS-Abend- und Heimstudien angeeignet.
Wem dieser Werdegang zu wenig ist, dem sei gesagt, nicht die Schule macht den Menschen, sondern der Mensch macht die Schule und wer sich vergackeiern läßt von Institutionen, der ist selber schuld, weil vom Lernen kann dich keiner abbringen in Deutschland, als dein eigener Schweinehund, der in der Bibel als Schlange tituliert wurde!

Die Bibel aufzuschlüsseln ist somit kein Edikt der Schulbildung allein, sondern der Wille, Wahrhaftig zu werden und nur Wahres verbreiten zu wollen.

Als Kind erlebte ich die christliche Nächstenliebe am eigenen Leib und empfand diese als "Hölle" auf Erden, weil mir ständig vorgeschrieben wurde was ich zu tun und zu glauben habe und erkannte dabei, daß von mir als Kind Dinge gefordert wurden, die, die Erwachsenen selbst nicht erbringen konnten.

Ab dieser Erkenntnis beschloß ich, den "lieben Gott" selber zu suchen und wurde Ministrant bei der röm. kath. Kirche, wobei ich immer mehr lernte, das Brett von der Stirn abzuschrauben, die mir diese Institution seid der Kindstaufe aufschraubte.
Bei den Zeugen Jehovas lernte ich die Bibel zu studieren, wurde aber durch verschiedene Visionen darauf aufmerksam, daß deren Lehre falsch ist. Als ich das einem befreundeten Ältesten erzählte, was ich für Visionen hatte, dann meinte er spontan, das der Satan mich von der Wahrheit abhalten möchte.  ;D 8)
Was für ein Schwachsinn, so kann man Unwissende verführen, wenn man einen Satanskult parallel zu den Schriften aufbaut.
SATAN ist hebräisch und bedeutet Ankläger und ist ein Amt der Jurisprudenz GOTTes und somit ist jeder, der seinen Bruder verklagt, selbst ein Satan!
So einfach wäre die Lehre ohne die Blödschwätzer.

Und so kam ich zu dem Spruch: Selig die armen im Geiste, denn sie brauchen keinen Hammer mehr, da sie als Kind schon zerschlagen wurden. (Beruhend auf den Spruch vom "JeSus": Matt. 5,3 Selig sind, die da geistlich arm sind; denn ihrer ist das Himmelreich.)

Wenn man weiß, daß der Himmel nur für den EWIGEN ist und die Verstorbenen in das Totenreich kommen, dann lernt man, daß sich der EWIGE (aramäisch: Alla; = der Verborgene) nicht umsonst sich verborgen hat, denn wir müssen erst noch gereinigt werden.
Am besten, wir beginnen bei uns selbst, denn dann erfüllen wir die Offenbarung die aussagt: 10,10 Und ich nahm das Büchlein aus der Hand des Engels und aß es auf; und es war in meinem Mund süß wie Honig, und als ich es gegessen hatte, wurde mein Bauch bitter gemacht.
Und so wissen wir, das siebente Siegel wurde zerbrochen, denn die Schrift ist süß in unserem Munde, aber es macht einem den Bauch bitter, wenn man sieht, wie sehr die Menschen an ihrem Irrtum hängen bleiben - wollen!

Schalom
« Letzte Änderung: Fr., 11. September 2015, 21:32 von freily »
Wer den richtigen Weg nicht sucht, ihn auch nicht findet.
freily©

Offline ABA זאב ברנובסקי

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 411
  • שלום
    • Unser Kibbutz
Re: Wer ist der freily?
« Antwort #1 am: So., 08. März 2015, 16:57 »
Sehr gut geschildert, lieber Freily,

jetzt fehlen nur noch ein paar Bilder dazu.
Also unter ähnlichem Motto wie bei mir:


>Dein Leben und Du<     !!!

Schalom ABA und Mischpoche


GRUNDSATZ der kritischen Vernunft :
Wer wirklich an der Wahrheit Interesse hat, wird so verfahren,
dass er gerade Auffassungen, die er für besonders wichtig hält,
am schärfsten der kritischen Prüfung aussetzt !!!

Offline freily

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.333
  • Fahrt zum Hermon
    • Schriftendiskussionen
Re: Wer ist der freily?
« Antwort #2 am: Fr., 11. September 2015, 21:36 »
Sehr gut geschildert, lieber Freily,

jetzt fehlen nur noch ein paar Bilder dazu.
Also unter ähnlichem Motto wie bei mir:


>Dein Leben und Du<     !!!
Schalom ABA,
aus einem ganz bestimmten Grund werde ich diesen Wunsch nicht erfüllen, aber den teile ich Dir im Vertrauen per PN mit; okay?  8)

Liebe Grüße
Wer den richtigen Weg nicht sucht, ihn auch nicht findet.
freily©

 

Powered by EzPortal